Herzlich Willkommen auf unserer Insel!

Schau dich um und werde ein Teil von uns!


Neue Beiträge
Das Schattentheater wünscht eine schöne Osterzeit
von: Sternenkind 16. Apr 2019 10:47 zum letzten Beitrag 16. Apr 2019 10:47

Die Tore des Eyelash Wishes sind wieder geöffnet
von: Angel 14. Apr 2019 19:15 zum letzten Beitrag 14. Apr 2019 19:15

Neue Vorstellung
von: Angel 14. Apr 2019 19:06 zum letzten Beitrag 14. Apr 2019 19:06

Suche
  

Einstellung von ~angels-devil~

Moderator: [Entdecker]

AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 1226

Einstellung von ~angels-devil~

Beitrag#1von Angel » 16. Mai 2015 14:40

Hallo,

das Forum ~angels-devil~ distanziert sich deutlich von den sogenannten „Pro-Foren“. In den Medien wird oft von Pro Ana / Pro Mia geredet, wodurch hauptsächlich Kinder und Jugendliche durch falsche Tatsachen in eine Krankheit getrieben werden. Mit Pro-Sachen wie Briefe, Gesetze und Psalmen von Ana oder Mia können und wollen wir uns nicht identifizieren.

Essstörungen sind weder etwas Erstrebenswertes noch ein Lifestyle, den man betreiben muss, damit man beliebter oder erfolgreicher wird. Dieses ist ein Trugschluss, denn jegliche Art einer Essstörung ist KEIN Lifestyle oder KEINE Diät um sein Wunschgewicht zu erreichen. Es handelt sich hierbei um teilweise lebensgefährliche Krankheiten, denn einmal in den Teufelskreis einer Essstörung drin, ist es schwer wieder auszubrechen.

Menschen, die an einer Essstörung leiden, ziehen sich meistens immer mehr aus ihrem gewohnten Umfeld zurück, eine totale Isolation droht. Dieses Forum soll eine Anlaufstelle für alle Betroffenen sein und soll einen Austausch unter Gleichgesinnten bieten. Viele Betroffene können noch nicht den Schritt in eine Therapie wagen und trotzdem brauchen sie Unterstützung in ihrem Leben. Diese Stütze soll dieses Forum mit all seinen Usern darstellen, jedoch wird auch darauf hingewiesen, dass wir keine professionelle Therapie ersetzen.

Es wird auch sehr darauf geachtet, dass kein User in den lebensgefährlichen Gewichtsbereich abrutscht. Wir wissen auch, dass eine Essstörung zum Tode führen kann und wollen dies unbedingt verhindern. Allerdings ist uns auch bekannt, dass eine Essstörung meistens das Resultat tiefergehender Störungen ist und diese nicht ausgeblendet werden dürfen.

Alle User dieses Forums sind sich bewusst, dass sie eine Krankheit haben und dass diese Krankheit sie in vielen Situationen sehr beeinträchtigt. Letztendlich sind auch wir nur Menschen, die ein bisschen Akzeptanz und Verständnis haben wollen, denn wir schaden keinen anderen Menschen oder ziehen ihn in unsere Spirale mit rein.

Wir bitten alle diese Seite zu verlassen, wenn sie sich mit all dem nicht identifizieren können, keine Essstörung haben, noch sehr jung sind, einfach nur mal abnehmen oder nur mal schauen wollen, wie es in solch ein Forum aussieht. Eine Essstörung ist kein Spaß und die Betroffenen kein Anschauungsmaterial, sie haben alle ihren Weg voller Leid und Schmerz und wollen einfach nur ernstgenommen werden.

~angels-devil~
Die Narben erinnern uns daran,
dass die Vergangenheit einst
mal Realität war.



~Stummgeredet~


Die Wahrheit eines Menschen liegt
nicht indem was er sagt,
sondern indem was er verschweigt.
Benutzeravatar
Angel
Beiträge: 6501
Registriert: 01.2015
Wohnort: Schlaraffenland
Geschlecht: weiblich
Alter: 31
Größe: 170
Krankheiten: F32.3, F43.1, F50.3, F60.3
Therapiestatus: Therapiepause
Stimmung: .

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron